Veranstaltungen 2020

Neuwahl als Team-Vorstand

Im August 2020 wurde ein neuer Vorstand gewählt, da 3 Vorstandsmitglieder aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen nicht wieder für die Tätigkeit im Ortsvorstand Schlüchtern angetreten sind. Annemarie Müller wurde für ihre 36-jährige Tätigkeit als Vorsitzende des Ortsvereins Schlüchtern verabschiedet und für ihre aufopferungsvolle Tätigkeit als Ehrenvorsitzende ausgezeichnet.

Zu den fünf wieder gewählten Vorstandsmitgliedern haben sich noch weitere 2 Mitglieder bereit erklärt, im Team-Vorstand mitzuarbeiten.


Interessiert hören die Landfrauen der ehemaligen Vorsitzenden zu, die Abschiedsrede für Annemarie Müller hielt Karin Rummel und ließ den Werdegang noch einmal Revue passieren.

Des Weiteren wurden Ehrungen vorgenommen für 25 Jahre, 30 Jahre und 40 Jahre Mitgliedschaft, diese 6 Mitglieder erhielten für ihre langjährige Mitgliedschaft ein großes Dankeschön und eine Urkunde.

Die Vorsitzende des Ortsvereins Schlüchtern, Annemarie Müller, (oben mittig) und Bärbel Dochow vom Bezirks-LandFrauen-Verein Schlüchtern (oben rechts) überreichten die Urkunden.

 

Veranstaltungen 2019

Familienausflug ins Frankenland

Einen ereignisreichen Tag verbrachten die Landfrauen aus Schlüchtern im Frankenland. In Mönchsondheim wurde das bayernweit einzigartige Freilandmuseum "Kirchenburgmuseum" besucht. Alle Museumsgebäude befinden sich an ihrem Originalstandort und sind Teil einer lebendigen Dorfgemeinschaft.

Weiter ging der Ausflug nach Iphofen. Dort waren die Teilnehmer "Unterwegs mit einem Iphöfer Weibsbild" aus dem 18. Jahrhundert, die im Kostüm allerei aus längst vergangenen Zeiten zu berichten wusste und auch einen fränkischen Zwetschenlikör dabei hatte.

Den Abschluss verbrachte die Gruppe in gemütlicher Runde im "Weinstall Stier" in Neuses am Berg bei fränkischen Spezialitäten und gutem Wein.